Wissenswertes von A bis Z

Bereits vor Ihrem ersten Praxisbesuch helfen wir Ihnen bei den wichtigsten Fragen, die es rund um Ihre Therapie zu klären gilt. Im Folgenden finden Sie Wissenswertes zu unserer Praxis und zum Therapieablauf.

Physio Für Dich - Ein Angebot der Deutschen Bahn

 

 

„Physio für Dich“…eine Leistung speziell für Mitarbeiter der Deutschen Bahn.
In Zusammenarbeit mit dem IFK e.V. (Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten e.V.) und dem FsS (Fonds soziale Sicherung) wurde das Projekt „Physio für Dich“ für Mitarbeiter der Deutschen Bahn gestartet, mit dem Ziel präventive physiotherapeutische Leistungen den Mitarbeitern der DB näher zu bringen und im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung wieder einen Schritt weiter zu gehen.


Die Leistung dieses „Fördergutscheins“ umfasst eine Befunderhebung, zwei Wärmeanwendungen, zwei Massagen sowie ein Gespräch über das erlernen von Eigenübungen. OHNE Zuzahlung des Kunden!!!

 

Unsere Praxis gehört dem IFK e.V. an, somit sind wir eine der wenigen Praxen in unserer Region die diese Gutscheine der Deutschen Bahn annehmen können und den Gutscheininhabern gezielte Leistungen näher bringen dürfen.

Für weitere Informationen zu diesem Projekt, beraten wir Sie gerne persönlich in unserer Praxis, telefonisch oder fragen Sie direkt Ihren Vorgesetzten der DB oder Ihren  Betriebsrat.

Rezept - Was Sie wissen sollten

Physiotherapeuten sind verpflichtet die Gültigkeit jeder Verordnung zu prüfen. Wenn Angaben fehlen oder falsch eingetragen sind können wir das Rezept nicht abrechnen. Dies gilt auch bei vermeindlichen Kleinigkeiten, wie die fehlende Frequenzangabe oder die Angabe, ob es sich um eine Erst- oder Folgeverordnung handelt. In diesem falle können wir Ihr Rezept nicht annehmen oder müssen es erst vom Arzt ändern lassen, was eine Verzögerung Ihrer Therapie zur Folge hat.

 

Mit den unten aufgeführten Beispielen können Sie aktiv dabei mitwirken Ihr Rezept gleich beim ersten Mal gültig ausstellen zu lassen.

 

1 & 5  Gültigkeit des Rezeptes

Die erste Behandlung muss innerhalt von 14 Kalendertagen nach Ausstellung des ärztlichen Rezeptes erfolgen. Ausnahmen können nur gemacht werden, wenn von dem Arzt ein späterer Behandlungbeginn vermerkt worden ist.

 

2 Rezeptanzahl

Nur bie Ihrem ersten Rezept, darf die 12 angekreuzt sein. Alle folgenden müssen als Folgerezept markiert sein. Dies gilt auch, wenn Sie das erste Rezept in einer anderen Praxis abgearbeitet haben.

 

4 &15 außerhalb des Regelfalles

Sollte Ihre Heilung länger dauern als im Heilmittelkatalog veranschlagt, hat der Arzt die Möglichkeit Ihre Behandlung als außerhalb des Regelfalles laufen zu lassen. In diesem Fall wird Ihm jede weitere Verschreibung nicht im Budget angerechnet. Verpflichtend hierfür ist das Angeben von Gründen für diesen Heilungsverlauf.

 

6 & 7 Hausbesuch & Therapiebericht

Hier legt der Arzt fest, ob die Behandlung als Hausbesuch zu erfolgen hat und ob er einen Therapiebericht wünscht.

 

8 - 11 Verordnungsmenge, -art & -frequenz

Von dem Arzt festgelegt ist die Art der Behandlung, die gesamte Anzahl und die Häufigkeit der Woche. Änderungen hier können nur mit Unterschrift des Arztes vorgenommen werden. Die Frequenz pro Woche kann in Ausnahmefällen (Urlaub/Krankheit) bis zu 19 Tagen unterbrochen werden. Längere Unterbrechungen führen allerdings zur Ungültigkeit Ihres Rezeptes.

 

Achtung: Wenn bei dem Patienten eine längere Behandlungszeit (Regelbehandlungszeit KG beträgt nur 20 Minuten) sinnvoll ist, kann hinter dem Heimittel der Vermerk "Doppeltermine" gemacht werden. Dann sind wir befugt zwei Behandlungen direkt hintereinander durchzuführen und so die Behandlungszeit zu verlängern. Die Anzahl der Behandlungen ändert sich nicht! Uns stehen dann drei Behandlungen á 40 Minuten zur Verfügung statt sechs Termine á 20 Minuten. 

 

12 & 13 ICD Code und Diagnose

Um diese Reiter brauchen Sie sich nciht zu kümmern. Hier legt der Arzt Ihre Diagnose mit dem dazugehörigen ICD Code fest. Jede Diagnose ist im Heilmittelkatalog einer bestimmten Verordnungmenge und -art zugeordnet. An diesen Heilmittelkatalog muss sich Ihr Arzt halten, solange Sie sich nicht außerhalb des Regelfalls befinden (15). 

 

17 Stempel & Unterschrift

Jedes Rezept muss gestempelt und vom Arzt unterschrieben sein.

 

Zuzahlung

Generell von der Zuzahlung befreit sind Kinder und Frauen mit schwangerschaftsbedingten Beschwerden. Erwachsene, die keine Gebührenfreiheit haben zahlen ab 18 Jahren eine Gebühr (Zuzahlung 10% des jeweiligen Kassensatzes + 10 Euro Rezeptgebühr).

Privatpatienten

Bei den Preisen für Privatpatienten beachten Sie bitte den jeweiligen Vertrag, den Sie mit Ihrer Versicherung abgeschlossen haben. Die Preise, die die Beihilfe übernimmt sind unten aufgeführt.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie im Normalfall nur 50% der Differenz selber tragen müssen, da die privaten Kassen unsere Sätze meistens akzeptieren. 

Physiotherapie Dahl
Wremer Str. 156
27639 Wurster Nordseeküste
Telefon: 04705 1226 04705 1226
Fax: 04705 810286
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Dahl